Autor Thema: Thermoelastische Matratzen sind für die Bettneigungstherapie offenbar ungeeignet  (Gelesen 87 mal)

Bettneigung

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
...wenigstens laut einem Erfahrungsbericht, den mir heute jemand geschrieben hat.

Sobald eine solche Matratze geneigt wird, gibt sie durch das anders verteilte bzw. anders auf die Matratze wirkende Körpergewicht "nach schräg unten" entlang der neuen Schwerkraftrichtung nach und man sinkt sozusagen mit dem Hintern in eine Kuhle, im Ergebnis wird die Wirbelsäule gestaucht und man bekomme Rückenschmerzen.

Danke für diesen wichtigen Hinweis!